Geschichte
Überblick
Fotos
Hotel & Restaurant
Hochzeit
Geschichte

Geschichte von Schloss Glücksburg

Direkt an der Flensburger Förde, in der Stadt Glücksburg, ist das gleichnamige Schloss zu finden, das zu einem der bedeutendsten Renaissancebauten in ganz Nordeuropa gehört und die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit im Bundesland Schleswig-Holstein ist.

Erbaut wurde Schloss Glücksburg im Jahr 1582 von Herzog Johann III. von Schleswig-Holstein-Sonderburg als Landschloss, das er selbst und seine Familie bewohnten. Bis zum Jahr 1779 war das Schloss im Besitz derer zu Glücksburg, dann starb die ältere Linie der Familie aus und das Gebäude wurde als Lehen an das Dänische Königshaus gegeben. Als Witwensitz wurde es noch bis zum Jahr 1824 genutzt, danach wurde es von der jüngeren Linie derer zu Glücksburg genutzt. Ab dem Jahr 1854 hielt sich auch der dänische König Friedrich VII. immer wieder auf dem Schloss auf. 1863 starb er auf Schloss Glücksburg. Im Zweiten Schleswigschen Krieg in den Jahren 1864/1865 ging das Schloss in preußischen Besitz über, wurde 1871 aber an die Dänen zurückgegeben. Bis ins 20. Jahrhundert war das Schloss der Hauptwohnsitz der Herzöge von Glücksburg.

In den beiden Weltkriegen wurde Schloss Glücksburg nicht zerstört, im Zweiten Weltkrieg diente es als Haftanstalt. 1948 wurde das Museum, das sich schon vorher im Gebäude befand, und in diesem Zuge auch das Schloss, für die Bevölkerung wiedereröffnet.

Schloss Glücksburg ist das nördlichste Schloss in Deutschland, es war ab 1977 als Briefmarkenmotiv auf der 10-Pfennig-Briefmarke abgebildet, außerdem wurden hier Fernsehproduktionen gedreht. Das Schloss und auch das noch immer vorhandene Museum können besichtigt werden.

(hs)


Nach meinen Informationen ist eine Besichtigung von Schloss Glücksburg möglicherweise möglich (eventuell nur eine Außenbesichtigung). Genaue Informationen dazu und zu den Öffnungszeiten und Besichtigungszeiten liegen mir aber leider noch nicht vor. Im Gebäude befindet sich heute ein Museum. Zu Schloss Glücksburg liegen mir noch keine Informationen zu einem Hotel vor. Das Restaurant der Burg/des Schlosses bietet eine vielfältige Küche. Im Bistro oder Café erhalten Sie kleine Speisen und Getränke. In Schloss Glücksburg finden Sie ein Standesamt oder zumindest die Außenstelle des Standesamtes Schleswig-Flensburg für die Zeremonie der standesamtlichen Trauung. Zu einer Kirche oder Kapelle direkt auf dem Gelände liegen mir keine Informationen vor.

Dieser Text wurde von den Mitarbeitern meiner Redaktion recherchiert und geschrieben und ist urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Fragen oder Anregungen dazu haben, schreiben Sie mir gerne.
Objekt 1160
Schloss Pilsach Schloss Iggenhausen


Zum Burgen und Schlösser-Blog Facebook Twitter YouTube Social Web Buttons LIVE-Suche anderer Besucher:
Warning: fopen(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/schleswig-holstein/schloss-gluecksburg/geschichte.html on line 141

Warning: file(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/schleswig-holstein/schloss-gluecksburg/geschichte.html on line 142

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/schleswig-holstein/schloss-gluecksburg/geschichte.html on line 142

Diese Internetseite ist ein Projekt der © 2001-2013 Burgen und Schlösser GmbH, Paderborn.

Bei Burgen-und-Schloesser.net finden Sie eine umfangreiche Übersicht über Schlösser, Burgen und Ruinen in ganz Deutschland. Suchen Sie ganz einfach nach Ihrem Traumschloss für Hochzeit, Event oder Ausflug. Hier finden Sie nicht nur Schlösser zum Besichtigen oder Feiern, sondern auch Schloss Immobilien zum kaufen oder mieten, exklusive Schlossrestaurants oder Burgcafés, aber auch Schlosshotels und Burghotels zum Übernachten und für Tagungen.

Heute sind bereits 13.712 Fotos von 1.542 besuchten Objekten online!

X 22.10.2013 19:02.24 Uhr