Geschichte
Überblick
Fotos
Hotel & Restaurant
Hochzeit
Geschichte

Geschichte von Haus Rath

Man geht heute davon aus, dass schon in der Antike in der Nähe von Haus Rath ein wichtiger Handelsweg verlief, der schließlich auch den Anlass für den Bau des Herrensitzes gab. Ursprünglich wurde das Bauwerk um 1200 als Motte errichtet. Darunter versteht man einen hölzernen, von Palisaden und Gräben umgebenen Wehrturm, der auf einem Hügel steht. Die ersten Bewohner des festen Hauses sind die Ritter von Rode. Ihr Name weist ebenso wie Haus Rath auf das Rodungshandwerk hin, das damals offenbar zu den wichtigen Wirtschaftszweigen der Region gehörte. Vermutlich waren die Herren von Rode unmittelbar dem Kaiser lehnspflichtig.

Noch heute ist Haus Rath technisch gesehen eine Motte, wenngleich die Burganlage mittlerweile aus Stein erbaut wurde und von einem Wassergraben umgeben ist. Die Steine für den Bau kamen unter anderem aus der Eifel und vom Drachenfels. Der Palas der Burg wurde um 1350 an den ehemaligen Wohnturm angebaut, allerdings ist er nur noch in Teilen erhalten. Später fügte man noch weitere Gebäudeflügel an und gestaltete auch das Äußere der Burg nach modernen Vorstellungen. Mehr als 800 Jahre lang blieb Haus Rath von Kriegen gänzlich verschont, so dass sich heute noch deutlich die alte Bausubstanz zeigt. Nach wie vor befindet sich die Burg in Privatbesitz, weder die Burg, noch die Parkanlagen dürfen besichtigt werden.

(rh)


Nach meinen Informationen ist eine Besichtigung von Haus Rath möglicherweise möglich (eventuell nur eine Außenbesichtigung). Genaue Informationen dazu und zu den Öffnungszeiten und Besichtigungszeiten liegen mir aber leider noch nicht vor. Zu Haus Rath liegen mir noch keine Informationen zu einem Hotel vor. Im Objekt ist keine Gastronomie vorhanden oder mir liegen keine Informationen über ein mögliches Bistro, Café oder Restaurant vor. Zu Haus Rath liegen mir keine Details zu einem Standesamt vor. Zu einer Kirche oder Kapelle direkt auf dem Gelände liegen mir keine Informationen vor.

Dieser Text wurde von den Mitarbeitern meiner Redaktion recherchiert und geschrieben und ist urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Fragen oder Anregungen dazu haben, schreiben Sie mir gerne.
Objekt 2908
Gut Hommelsheim Gut Hermannshof


Zum Burgen und Schlösser-Blog Facebook Twitter YouTube Social Web Buttons LIVE-Suche anderer Besucher:
Warning: fopen(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/nordrhein-westfalen/haus-rath-krefeld/geschichte.html on line 135

Warning: file(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/nordrhein-westfalen/haus-rath-krefeld/geschichte.html on line 136

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/nordrhein-westfalen/haus-rath-krefeld/geschichte.html on line 136

Diese Internetseite ist ein Projekt der © 2001-2013 Burgen und Schlösser GmbH, Paderborn.

Bei Burgen-und-Schloesser.net finden Sie eine umfangreiche Übersicht über Schlösser, Burgen und Ruinen in ganz Deutschland. Suchen Sie ganz einfach nach Ihrem Traumschloss für Hochzeit, Event oder Ausflug. Hier finden Sie nicht nur Schlösser zum Besichtigen oder Feiern, sondern auch Schloss Immobilien zum kaufen oder mieten, exklusive Schlossrestaurants oder Burgcafés, aber auch Schlosshotels und Burghotels zum Übernachten und für Tagungen.

Heute sind bereits 13.712 Fotos von 1.542 besuchten Objekten online!

X 22.10.2013 15:54.27 Uhr