Geschichte
Überblick
Fotos
Hotel & Restaurant
Hochzeit
Geschichte

Geschichte von Schloss Ernsthofen

Schloss Ernsthofen befindet sich im hessischen Modautal und geht auf eine fränkische Siedlung zurück, die schon im 8. Jahrhundert bestand. Einst stand hier der Hof des Ernst, der im 12. Jahrhundert zur Burg ausgebaut wurde. Das Gebäude war als Kontrollstation für die nähere Umgebung ausgelegt. Wer die Burg errichten ließ, ist unbekannt, die ersten Besitzer, die in der Geschichte auftauchen, waren die Herren von Rabenhold zu Ernsthoffen im frühen 15. Jahrhundert. Im Jahr 1440 wurde die Burg dann an die Herren von Wallbrunn verkauft, in diesem Zuge auch gleich das gesamte Dorf.

In diese Zeit fällt auch der Ausbau der Burg. Die Teilnahme am Landshuter Erbfolgekrieg und auch innere Streitigkeiten waren der Anlass, dass die Wallbrunner ab dem Jahr 1521 die Burg von Hessen zu Lehen nahmen. Es folgte jedoch ein erbitterter Streit über die Hoheit auf der Burg, was dazu führte, dass der Ort eingeäschert wurde. 1569 wurde die Burg Ernsthofen dann von hessischen Truppen erobert.

Während des Dreißigjährigen Krieges wurden die Ortschaft fast komplett entvölkert. Nach dem Krieg fand der Wiederaufbau und gleichzeitig der Umbau der Burg zum Schloss statt. Bis zum Jahr 1770 wurde Schloss Ernsthofen von den Landgrafen von Hessen-Darmstadt als Jagdschloss genutzt. Nach einem längeren Leerstand brachte man Anfang des 19. Jahrhunderts das Forstamt dort unter. Von 1918 bis 1923 war der hessische Staat im Besitz des Anwesens, dann wurde es privat verkauft.

(hs)


Nach meinen Informationen ist eine Besichtigung von Schloss Ernsthofen möglicherweise möglich (eventuell nur eine Außenbesichtigung). Genaue Informationen dazu und zu den Öffnungszeiten und Besichtigungszeiten liegen mir aber leider noch nicht vor. Zu Schloss Ernsthofen liegen mir noch keine Informationen zu einem Hotel vor. Im Objekt ist keine Gastronomie vorhanden oder mir liegen keine Informationen über ein mögliches Bistro, Café oder Restaurant vor. Zu Schloss Ernsthofen liegen mir keine Details zu einem Standesamt vor. Zu einer Kirche oder Kapelle direkt auf dem Gelände liegen mir keine Informationen vor.

Dieser Text wurde von den Mitarbeitern meiner Redaktion recherchiert und geschrieben und ist urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Fragen oder Anregungen dazu haben, schreiben Sie mir gerne.
Objekt 2508
Darmstädter Schloss Schloss Harreshausen


Zum Burgen und Schlösser-Blog Facebook Twitter YouTube Social Web Buttons LIVE-Suche anderer Besucher:
Warning: fopen(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/hessen/schloss-ernsthofen/geschichte.html on line 137

Warning: file(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/hessen/schloss-ernsthofen/geschichte.html on line 138

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/hessen/schloss-ernsthofen/geschichte.html on line 138

Diese Internetseite ist ein Projekt der © 2001-2013 Burgen und Schlösser GmbH, Paderborn.

Bei Burgen-und-Schloesser.net finden Sie eine umfangreiche Übersicht über Schlösser, Burgen und Ruinen in ganz Deutschland. Suchen Sie ganz einfach nach Ihrem Traumschloss für Hochzeit, Event oder Ausflug. Hier finden Sie nicht nur Schlösser zum Besichtigen oder Feiern, sondern auch Schloss Immobilien zum kaufen oder mieten, exklusive Schlossrestaurants oder Burgcafés, aber auch Schlosshotels und Burghotels zum Übernachten und für Tagungen.

Heute sind bereits 13.712 Fotos von 1.542 besuchten Objekten online!

X 22.10.2013 13:18.15 Uhr