Geschichte
Überblick
Fotos
Hotel & Restaurant
Hochzeit
Geschichte

Geschichte von Schloss Langenau

Die Gemeinde Obernhof im Rhein-Lahn-Kreis im Bundesland Rheinland-Pfalz, ist Standort von Schloss Langenau. Einst war das Schloss als Burg konzipiert, wurde im Laufe der Jahrhunderte aber zum Schloss erweitert.

Die erste urkundliche Erwähnung der Burg Langenau stammt aus dem Jahr 1243. Da sie damals in einem Erbe auftaucht, kann man davon ausgehen, dass die Burg Anfang des 13. Jahrhunderts, vielleicht auch schon Ende des 12. Jahrhunderts, existiert hat. Die Burg wurde als Niederungsburg angelegt, was in diesem Gebiet eher ungewöhnlich war. Durch einen Damm konnte sie in eine Wasserburg umgewandelt werden. Von den Ursprüngen der Burg ist heute nur noch der Bergfried übrig. Allerdings weißt das Schloss mittelalterliche Bausubstanzen auf. Die weiteren Teile der Anlage, die Schildmauer mit Flankierungstürmen und auch die Ringmauer, stammen wohl aus dem 14. oder sogar 15. Jahrhundert, da sie im gotischen Stil erbaut wurden.

Nachdem die Linie zu Langenau 1613 erlosch, wechselten im Laufe der nächsten Jahrzehnte immer wieder die Besitzer. Neben der Burg wurde ein Wirtschaftsgebäude errichtet, 1698 kam ein schlichtes Schloss dazu, das von der Familie Marioth erbaut wurde. Ab dem Jahr 1851 wurde im Schloss ein Krankenhaus für verwahrloste Kinder eingerichtet. Heute sind im Wirtschaftsgebäude neben Schloss Langenau ein Restaurant und ein Café zu finden.

(hs)


Nach meinen Informationen ist eine Besichtigung von Schloss Langenau möglicherweise möglich (eventuell nur eine Außenbesichtigung). Genaue Informationen dazu und zu den Öffnungszeiten und Besichtigungszeiten liegen mir aber leider noch nicht vor. Zu Schloss Langenau liegen mir noch keine Informationen zu einem Hotel vor. Das Restaurant der Burg/des Schlosses bietet eine vielfältige Küche. Im Bistro oder Café erhalten Sie kleine Speisen und Getränke. Zu Schloss Langenau liegen mir keine Details zu einem Standesamt vor. Zu einer Kirche oder Kapelle direkt auf dem Gelände liegen mir keine Informationen vor.

Dieser Text wurde von den Mitarbeitern meiner Redaktion recherchiert und geschrieben und ist urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Fragen oder Anregungen dazu haben, schreiben Sie mir gerne.
Objekt 1011
Stein'sches Schloss Burg Arnstein


Zum Burgen und Schlösser-Blog Facebook Twitter YouTube Social Web Buttons LIVE-Suche anderer Besucher:
Warning: fopen(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/rheinland-pfalz/schloss-langenau/geschichte.html on line 137

Warning: file(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/rheinland-pfalz/schloss-langenau/geschichte.html on line 138

Diese Internetseite ist ein Projekt der © 2001-2013 Burgen und Schlösser GmbH, Paderborn.

Bei Burgen-und-Schloesser.net finden Sie eine umfangreiche Übersicht über Schlösser, Burgen und Ruinen in ganz Deutschland. Suchen Sie ganz einfach nach Ihrem Traumschloss für Hochzeit, Event oder Ausflug. Hier finden Sie nicht nur Schlösser zum Besichtigen oder Feiern, sondern auch Schloss Immobilien zum kaufen oder mieten, exklusive Schlossrestaurants oder Burgcafés, aber auch Schlosshotels und Burghotels zum Übernachten und für Tagungen.

Heute sind bereits 13.712 Fotos von 1.542 besuchten Objekten online!

X 22.10.2013 17:52.27 Uhr