Geschichte
Überblick
Fotos
Hotel & Restaurant
Hochzeit
Geschichte

Geschichte von Schloss Ahrenthal

In der rheinland-pfälzischen Stadt Sinzig ist Schloss Ahrenthal zu finden, das als Wasserschloss errichtet wurde. Erbauer war der Reichsministeriale Rolman von Sinzig zu Ahrendahl. Das Baujahr wird auf 1330 datiert. Zu Beginn hieß die Anlage noch Burg Bouenberg.

Fast 200 Jahre waren die Herren von Ahrendahl im Besitz der Burg. Erst nach deren Aussterben kam sie im Jahr 1512 in den Besitz der künftigen Grafen von Hillesheim. Bis 1651 wurde die Burg von Wilhelm von Hillesheim und seiner Frau bewohnt, dann stürzte die Burg teilweise ein und wurde unbewohnbar. Erst 1728 wurde mit einem Wiederaufbau begonnen. Franz Caspar Wilhelm von Hillesheim ließ dabei die Vorburg und die Parkanlage errichten. Der Bau des Hauptgebäudes kam nicht mehr zustande, weil der Besitzer im Jahr 1748 starb und sein Sohn den Weiterbau nicht durchführte.

Nach dessen Tod kamen die Grafen von Spee in den Besitz von Schloss Ahrenthal. 1890 wurde dann endlich das Hauptgebäude nicht mehr burg-, sondern schlossartig errichtet, so wie es sich auch heute noch präsentiert. Die Vorburg und deren Gebäude brannten im Jahr 1920 aus und wurden nur noch sporadisch hergerichtet. Auf einen Innenausbau wurde verzichtet.

Von der einstigen Wasserburg sieht man heute nichts mehr, lediglich die Wassergräben zeugen noch von dieser Zeit. Heute ist im Schloss Ahrenthal ein Tagungs- und Schlosshotel eingerichtet. Außerdem ist auf dem Gelände eine Reitanlage zu finden, in der man seine Pferde unterbringen kann.

(hs)


Nach meinen Informationen ist eine Besichtigung von Schloss Ahrenthal leider nicht möglich, eventuell aber zumindest eine Außenbesichtigung von der öffentlichen Straße aus. Zu Schloss Ahrenthal liegen mir noch keine Informationen zu einem Hotel vor. Im Objekt ist keine Gastronomie vorhanden oder mir liegen keine Informationen über ein mögliches Bistro, Café oder Restaurant vor. Zu Schloss Ahrenthal liegen mir keine Details zu einem Standesamt vor. Zu einer Kirche oder Kapelle direkt auf dem Gelände liegen mir keine Informationen vor.

Dieser Text wurde von den Mitarbeitern meiner Redaktion recherchiert und geschrieben und ist urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Fragen oder Anregungen dazu haben, schreiben Sie mir gerne.
Objekt 1187
Schloss Sinzig Schloss Vehn


Zum Burgen und Schlösser-Blog Facebook Twitter YouTube Social Web Buttons LIVE-Suche anderer Besucher:
Warning: fopen(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/rheinland-pfalz/schloss-ahrenthal/geschichte.html on line 138

Warning: file(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/rheinland-pfalz/schloss-ahrenthal/geschichte.html on line 139

Diese Internetseite ist ein Projekt der © 2001-2013 Burgen und Schlösser GmbH, Paderborn.

Bei Burgen-und-Schloesser.net finden Sie eine umfangreiche Übersicht über Schlösser, Burgen und Ruinen in ganz Deutschland. Suchen Sie ganz einfach nach Ihrem Traumschloss für Hochzeit, Event oder Ausflug. Hier finden Sie nicht nur Schlösser zum Besichtigen oder Feiern, sondern auch Schloss Immobilien zum kaufen oder mieten, exklusive Schlossrestaurants oder Burgcafés, aber auch Schlosshotels und Burghotels zum Übernachten und für Tagungen.

Heute sind bereits 13.712 Fotos von 1.542 besuchten Objekten online!

X 22.10.2013 17:50.27 Uhr