Geschichte
Überblick
Fotos
Hotel & Restaurant
Hochzeit
Geschichte

Geschichte von Schloss Heerse

Lange bevor es in Heerse prunkvolle Adelssitze gab, wurde hier im Jahr 868 ein Damenkloster errichtet. Es stand unter der Schirmherrschaft des Kaisers Ludwig des Deutschen. Da dieses Kloster vor allem für Damen aus dem Hochadel gedacht war, errichtete gut 700 Jahre später im Jahr 1599 die Adlige Ottilie von Fürstenberg ein neues Abteigebäude, in dem die Äbtissin lebte. Auf dieses Gebäude geht das heutige Schloss Heerse zurück. Denn im Jahr 1810 wurde das Stift, ebenso wie viele andere religiöse Einrichtungen im Land, aufgelöst. Schloss Heerse und die umliegenden Ländereien, wurden an private Besitzer verkauft. Bei dem Schloss handelt es sich übrigens um ein Wasserschloss, dessen Gräfte mit dem Wasser der Nethe gespeist wird. Dieser Fluss entspringt in Heerse und war der Anlass für die Stiftung des Klosters. Nach der Übernahme des Schlosses in Privateigentum wurde es umfangreich und sehr sorgfältig renoviert. Heute findet man in Schloss Heerse eine sehr grosse und umfangreiche Sammlung, die dem Generalhonorarkonsul Manfred Schröder und seiner Frau gehört. Zur Sammlung gehören Ausstellungsstücke aus Natur, Völkerkunde und Heimat. Doch nicht nur Schloss Heerse, sondern auch die Aussenanlagen können heute besichtigt werden. In den Grünanlagen findet man zahlreiche in Bronze gegossene Tiere.

(rh)


Heute lädt Schloss Heerse zu einer Besichtigung zu den angegebenen Öffnungszeiten ein. Im Gebäude befindet sich heute ein Museum. Zu Schloss Heerse liegen mir noch keine Informationen zu einem Hotel vor. Im Objekt ist keine Gastronomie vorhanden oder mir liegen keine Informationen über ein mögliches Bistro, Café oder Restaurant vor. Zu Schloss Heerse liegen mir keine Details zu einem Standesamt vor. Zu einer Kirche oder Kapelle direkt auf dem Gelände liegen mir keine Informationen vor.

Dieser Text wurde von den Mitarbeitern meiner Redaktion recherchiert und geschrieben und ist urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Fragen oder Anregungen dazu haben, schreiben Sie mir gerne.
Objekt 73
Schloss Neuhaus Schloss Bökerhof


Zum Burgen und Schlösser-Blog Facebook Twitter YouTube Social Web Buttons LIVE-Suche anderer Besucher:
Warning: fopen(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/nordrhein-westfalen/schloss-heerse/geschichte.html on line 134

Warning: file(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/nordrhein-westfalen/schloss-heerse/geschichte.html on line 135

Diese Internetseite ist ein Projekt der © 2001-2013 Burgen und Schlösser GmbH, Paderborn.

Bei Burgen-und-Schloesser.net finden Sie eine umfangreiche Übersicht über Schlösser, Burgen und Ruinen in ganz Deutschland. Suchen Sie ganz einfach nach Ihrem Traumschloss für Hochzeit, Event oder Ausflug. Hier finden Sie nicht nur Schlösser zum Besichtigen oder Feiern, sondern auch Schloss Immobilien zum kaufen oder mieten, exklusive Schlossrestaurants oder Burgcafés, aber auch Schlosshotels und Burghotels zum Übernachten und für Tagungen.

Heute sind bereits 13.712 Fotos von 1.542 besuchten Objekten online!

X 22.10.2013 16:23.31 Uhr