Geschichte
Überblick
Fotos
Hotel & Restaurant
Hochzeit
Geschichte

Geschichte von Schloss Spyker

Mit dem Schloss Spycker steht der älteste Profanbau auf der Ostseeinsel Rügen. Erbaut wurde das Schloss bereits im 13. Jahrhundert, eine erste urkundliche Erwähnung konnte im Jahr 1318 festgestellt werden. Zu dieser Zeit gehörte das Schloss der Patrizierfamilie von Külpen aus Stralsund.

Da durch den Westfälischen Frieden von 1648 Rügen an Schweden fiel, erhielt der schwedische Feldmarschall Carl Gustav Wrangel von der Königin Schloss Spycker als Lehen. Aus diesem Grund wurde die bis dahin existierende Burg mit Wehrgraben zu einem Schloss im Stile der Renaissance umgebaut. Bis 1806 in schwedischem Besitz, ging das Schloss vorrübergehend an die Franzosen, die unter anderem auch Rügen besetzten. Im Jahr 1815 kam Rügen schließlich von den Schweden zu Preußen, das Schloss wurde daraufhin an den Fürsten Wilhelm Malte I. zu Putbus verkauft.

Die Familie von Putbus hatte Schloss Spycker bis 1945 in ihrem Besitz, wurde dann aber enteignet. Die Sowjets besetzten das Gebäude, ohne sich weiter darum zu kümmern. Von 1960 bis 1989 betrieb der Freie Deutsche Gewerkschaftsbund ein Erholungsheim in dem Gemäuer. Nach der Wende richtete man ein Hotel ein, im Jahr 1995 wurde Spycker aufwendig restauriert.

(hs)


Nach meinen Informationen ist eine Besichtigung von Schloss Spyker möglicherweise möglich (eventuell nur eine Außenbesichtigung). Genaue Informationen dazu und zu den Öffnungszeiten und Besichtigungszeiten liegen mir aber leider noch nicht vor. Zu Schloss Spyker liegen mir noch keine Informationen zu einem Hotel vor. Im Objekt ist keine Gastronomie vorhanden oder mir liegen keine Informationen über ein mögliches Bistro, Café oder Restaurant vor. Zu Schloss Spyker liegen mir keine Details zu einem Standesamt vor. Zu einer Kirche oder Kapelle direkt auf dem Gelände liegen mir keine Informationen vor.

Dieser Text wurde von den Mitarbeitern meiner Redaktion recherchiert und geschrieben und ist urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Fragen oder Anregungen dazu haben, schreiben Sie mir gerne.
Objekt 1972
Gutshaus Kubbelkow Gutshaus Stolpe


Zum Burgen und Schlösser-Blog Facebook Twitter YouTube Social Web Buttons LIVE-Suche anderer Besucher:
Warning: fopen(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/mecklenburg-vorpommern/schloss-spyker/geschichte.html on line 135

Warning: file(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/mecklenburg-vorpommern/schloss-spyker/geschichte.html on line 136

Diese Internetseite ist ein Projekt der © 2001-2013 Burgen und Schlösser GmbH, Paderborn.

Bei Burgen-und-Schloesser.net finden Sie eine umfangreiche Übersicht über Schlösser, Burgen und Ruinen in ganz Deutschland. Suchen Sie ganz einfach nach Ihrem Traumschloss für Hochzeit, Event oder Ausflug. Hier finden Sie nicht nur Schlösser zum Besichtigen oder Feiern, sondern auch Schloss Immobilien zum kaufen oder mieten, exklusive Schlossrestaurants oder Burgcafés, aber auch Schlosshotels und Burghotels zum Übernachten und für Tagungen.

Heute sind bereits 13.712 Fotos von 1.542 besuchten Objekten online!

X 22.10.2013 14:25.51 Uhr