Geschichte
Überblick
Fotos
Hotel & Restaurant
Hochzeit
Geschichte

Geschichte von Schloss Neutrauchburg

Die Grafschaft Trauchburg, in der sich Schloss Neutrauchburg befindet, geht auf das 11. Jahrhundert zurück. Schon damals gab es hier eine mächtige Höhenburg, die heute unter dem Namen Alt-Trauchburg bekannt ist, und von der nur noch eine Ruine übrig geblieben ist. Ursprünglich befand sich die Burg allerdings an anderer Stelle. Sie wurde erst mit dem 13. Jahrhundert an ihren heutigen Standort verlegt, als der Graf von Trauchburg hier ein festes Haus errichtete. Das Schicksal der Burg war schnell besiegelt, denn es gab nicht nur einige Kriege in der Region. Auch schlechtes Wirtschaften führte zum Untergang der Anlage. Irgendwann begann man gar, das Gebäude als Steinbruch zu nutzen.

Mit dem 18. Jahrhundert fiel die Burg an den Grafen Franz Anton von Waldburg-Zeil, dem Erbauer von Schloss Neutrauchburg. Zur Errichtung seines Schlosses ließ er die Reste der Ruine von Alt-Trauchburg abreißen und die Steine im neuen Schloss verbauen. Anfänglich diente das Gebäude allerdings nur als Verwaltungssitz. Erst mit dem 19. Jahrhundert begannen die Grafen, das Schloss auch privat zu nutzen. Acht Jahre lang war hier sogar eine private Internatsschule untergebracht. Bis 1953 lebten die Fürsten von Waldburg-Zeil im Schloss. Dann blieb es lange Zeit ungenutzt. Erst 2008 sanierte man Schloss Neutrauchburg und eröffnete hier anschließend ein Hotel.

(rh)


Nach meinen Informationen ist eine Besichtigung von Schloss Neutrauchburg möglicherweise möglich (eventuell nur eine Außenbesichtigung). Genaue Informationen dazu und zu den Öffnungszeiten und Besichtigungszeiten liegen mir aber leider noch nicht vor. Zu Schloss Neutrauchburg liegen mir noch keine Informationen zu einem Hotel vor. Im Objekt ist keine Gastronomie vorhanden oder mir liegen keine Informationen über ein mögliches Bistro, Café oder Restaurant vor. Zu Schloss Neutrauchburg liegen mir keine Details zu einem Standesamt vor. Zu einer Kirche oder Kapelle direkt auf dem Gelände liegen mir keine Informationen vor.

Dieser Text wurde von den Mitarbeitern meiner Redaktion recherchiert und geschrieben und ist urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Fragen oder Anregungen dazu haben, schreiben Sie mir gerne.
Objekt 1555
Schloss Triestewitz Schloss Neustadt


Zum Burgen und Schlösser-Blog Facebook Twitter YouTube Social Web Buttons LIVE-Suche anderer Besucher:
Warning: fopen(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/baden-wuerttemberg/schloss-neutrauchburg/geschichte.html on line 135

Warning: file(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/baden-wuerttemberg/schloss-neutrauchburg/geschichte.html on line 136

Diese Internetseite ist ein Projekt der © 2001-2013 Burgen und Schlösser GmbH, Paderborn.

Bei Burgen-und-Schloesser.net finden Sie eine umfangreiche Übersicht über Schlösser, Burgen und Ruinen in ganz Deutschland. Suchen Sie ganz einfach nach Ihrem Traumschloss für Hochzeit, Event oder Ausflug. Hier finden Sie nicht nur Schlösser zum Besichtigen oder Feiern, sondern auch Schloss Immobilien zum kaufen oder mieten, exklusive Schlossrestaurants oder Burgcafés, aber auch Schlosshotels und Burghotels zum Übernachten und für Tagungen.

Heute sind bereits 13.712 Fotos von 1.542 besuchten Objekten online!

X 22.10.2013 10:32.28 Uhr