Geschichte
Überblick
Fotos
Hotel & Restaurant
Hochzeit
Geschichte

Geschichte von Schloss Rottleben

Der Ort Rottleben wurde im Jahr 1125 zum ersten Mal als Siedlung in einer Urkunde erwähnt. Man kann davon ausgehen, dass sich ein Vorgebäude zu Schloss Rottleben bereits damals hier an Ort und Stelle befunden hat. Für gewöhnlich entstanden Siedlungen nämlich um einen Gutshof herum. Nur in seltenen Fällen folgte der Herrensitz der Gründung des Ortes. Besitzer dieses Gutshofes waren die Grafen von Rothenburg, die lange Zeit über den Ort herrschten und auf Schloss Rottleben beziehungsweise eben diesem Gutshof residierten. Sie waren allerdings nicht die einzigen Adligen, die im Laufe der Zeit die Geschicke Rottlebens lenkten. Zuletzt waren es die Grafen von Schwarzburg, die hier herrschten und wirkten. Bei ihnen handelt es sich um ein altes Adelsgeschlecht, das im 20. Jahrhundert aber erlosch.

Schloss Rottleben ist von zahlreichen Besonderheiten umgeben. Durch die Lage am Südhang des kleinen Kyffhäusergebirges hat man von hier aus einen guten Ausgangspunkt für Wanderungen. Berühmt ist der Ort nicht für sein Schloss, sondern für die Falkenburg, die heute nur noch als Ruine erhalten ist. Ausserdem gibt es hier die Barbarossahöhle, in der der berühmte Kaiser Barbarossa der Sage nach ruhen soll. Schloss Rottleben selbst spielt im Ort keine grössere Rolle. Zur Zeit steht es leer.

(rh)


Nach meinen Informationen ist eine Besichtigung von Schloss Rottleben leider nicht möglich, eventuell aber zumindest eine Außenbesichtigung von der öffentlichen Straße aus. Zu Schloss Rottleben liegen mir noch keine Informationen zu einem Hotel vor. Im Objekt ist keine Gastronomie vorhanden oder mir liegen keine Informationen über ein mögliches Bistro, Café oder Restaurant vor. Zu Schloss Rottleben liegen mir keine Details zu einem Standesamt vor. Zu einer Kirche oder Kapelle direkt auf dem Gelände liegen mir keine Informationen vor.

Dieser Text wurde von den Mitarbeitern meiner Redaktion recherchiert und geschrieben und ist urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Fragen oder Anregungen dazu haben, schreiben Sie mir gerne.
Objekt 285
Burg Heldrungen Schloss Sondershausen


Zum Burgen und Schlösser-Blog Facebook Twitter YouTube Social Web Buttons LIVE-Suche anderer Besucher:
Warning: fopen(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/thueringen/schloss-rottleben/geschichte.html on line 135

Warning: file(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/thueringen/schloss-rottleben/geschichte.html on line 136

Diese Internetseite ist ein Projekt der © 2001-2013 Burgen und Schlösser GmbH, Paderborn.

Bei Burgen-und-Schloesser.net finden Sie eine umfangreiche Übersicht über Schlösser, Burgen und Ruinen in ganz Deutschland. Suchen Sie ganz einfach nach Ihrem Traumschloss für Hochzeit, Event oder Ausflug. Hier finden Sie nicht nur Schlösser zum Besichtigen oder Feiern, sondern auch Schloss Immobilien zum kaufen oder mieten, exklusive Schlossrestaurants oder Burgcafés, aber auch Schlosshotels und Burghotels zum Übernachten und für Tagungen.

Heute sind bereits 13.712 Fotos von 1.542 besuchten Objekten online!

X 22.10.2013 19:34.44 Uhr