Geschichte
Überblick
Fotos
Hotel & Restaurant
Immobilien
Geschichte

Geschichte von Gutshaus Werna

Bereits im Jahr 876 wurde der Ort Werna zum ersten Mal in einer Urkunde genannt - auch das Gutshaus Werna soll zu dieser Zeit bereits gestanden haben, wobei es sich dabei natürlich noch um ein recht einfaches Gebäude handelte. Das heutige, durch die Freiherren von Spiegel zum Diesenberg errichtete Gebäude, stammt erst aus dem Jahr 1590 und ist ein eindrucksvoller Bau im Stil der Renaissance. Das zweigeschossige Gebäude hat ein massives Erdgeschoss, während das Obergeschoss in Fachwerkbauweise gestaltet wurde. Bis in die 1950er Jahre hinein lebte die Familie von Spiegel im Gutshaus Werna, das daher auch gerne als "Spiegelsches Gutshaus" bezeichnet wird. Ein Großteil der Dorfbewohner war auf dem Gutsbetrieb angestellt und versorgte mit seiner Arbeit unter anderem die in London im Exil lebende Familie von Karl Marx mit Lebensmitteln - die Familien waren nämlich verwandt. Nach der Wende stand das Gutshaus Werna lange Zeit leer und wurde dem Verfall preisgegeben. Mittlerweile hat allerdings eine niederländische Firma das Gebäude übernommen und saniert es. Während das Herrenhaus selbst vermutlich gewerblich genutzt werden wird, ist und bleibt der Schlosspark nach wie vor der Öffentlichkeit zugänglich, so dass das Gutshaus Werna wenigstens von außen besichtigt werden kann.

(rh)


Nach meinen Informationen ist eine Besichtigung von Gutshaus Werna möglicherweise möglich (eventuell nur eine Außenbesichtigung). Genaue Informationen dazu und zu den Öffnungszeiten und Besichtigungszeiten liegen mir aber leider noch nicht vor. Zu Gutshaus Werna liegen mir noch keine Informationen zu einem Hotel vor. Im Objekt ist keine Gastronomie vorhanden oder mir liegen keine Informationen über ein mögliches Bistro, Café oder Restaurant vor. Zu Gutshaus Werna liegen mir keine Details zu einem Standesamt vor. Zu einer Kirche oder Kapelle direkt auf dem Gelände liegen mir keine Informationen vor. Diese historische Immobilie können Sie kaufen.

Dieser Text wurde von den Mitarbeitern meiner Redaktion recherchiert und geschrieben und ist urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Fragen oder Anregungen dazu haben, schreiben Sie mir gerne.
Objekt 3048
Schloss Balken Rittergut Wernrode


Zum Burgen und Schlösser-Blog Facebook Twitter YouTube Social Web Buttons LIVE-Suche anderer Besucher:
Warning: fopen(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/thueringen/gutshaus-werna/geschichte.html on line 135

Warning: file(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/thueringen/gutshaus-werna/geschichte.html on line 136

Diese Internetseite ist ein Projekt der © 2001-2013 Burgen und Schlösser GmbH, Paderborn.

Bei Burgen-und-Schloesser.net finden Sie eine umfangreiche Übersicht über Schlösser, Burgen und Ruinen in ganz Deutschland. Suchen Sie ganz einfach nach Ihrem Traumschloss für Hochzeit, Event oder Ausflug. Hier finden Sie nicht nur Schlösser zum Besichtigen oder Feiern, sondern auch Schloss Immobilien zum kaufen oder mieten, exklusive Schlossrestaurants oder Burgcafés, aber auch Schlosshotels und Burghotels zum Übernachten und für Tagungen.

Heute sind bereits 13.712 Fotos von 1.542 besuchten Objekten online!

X 22.10.2013 19:14.52 Uhr