Geschichte
Überblick
Fotos
Hotel & Restaurant
Hochzeit
Geschichte

Geschichte von Burg Teistungenburg

Burg Teistungenburg wurde spätestens 1259 (1) zerstört

(1)

Historische Studien, Das Goslarer Reichsvogteigeld, Werner Deich, Band 425, 1974

(gw)

Kloster Teistungenburg war ein ehemaliges Zisterzienserinnernkloster in Thüringen, das im Jahr 1260 gegründet wurde. Es war das Tochterkloster des Klosters Beuern und war diesem bis Ende des 13. Jahrhunderts unterstellt - dann wurde es selbstständig.

Im Bauernkrieg, der im Jahr 1525 tobte, wurde das Kloster nahezu vollständig zerstört. Dennoch begann man mit dem Wiederaufbau, ehe es im Zuge des Dreißigjährigen Krieges 1643 geplündert wurde. Obwohl es danach verarmte, begann 1720 ein erneuter Wiederaufbau, sogar eine neue Klosterkirche konnte bis 1724 errichtet werden.

Aufgrund von Entschädigungsleistungen wurde die komplette Anlage im Jahr 1809 verkauft, im selben Jahr löste sich die Klostergemeinschaft endgültig auf. In den kommenden Jahrzehnten wurde das Gelände kaum mehr genutzt. Durch die Nähe zur innerdeutschen Grenze ließ das DDR-Regime 1975 die meisten Gebäude abreißen. Lediglich die Klostermauer und ein Stall sind noch existent. Nach der Wende wurde auf dem Gelände ein Freizeitpark errichtet. Zu finden sind dort ein Erlebnisbad, eine Kulturhalle, ein Damhirschgehege und ein Hotel.

(hs)


Nach meinen Informationen ist eine Besichtigung von Burg Teistungenburg möglicherweise möglich (eventuell nur eine Außenbesichtigung). Genaue Informationen dazu und zu den Öffnungszeiten und Besichtigungszeiten liegen mir aber leider noch nicht vor. Zu Burg Teistungenburg liegen mir noch keine Informationen zu einem Hotel vor. Im Objekt ist keine Gastronomie vorhanden oder mir liegen keine Informationen über ein mögliches Bistro, Café oder Restaurant vor. Zu Burg Teistungenburg liegen mir keine Details zu einem Standesamt vor. Zu einer Kirche oder Kapelle direkt auf dem Gelände liegen mir keine Informationen vor.

Dieser Text wurde von den Mitarbeitern meiner Redaktion recherchiert und geschrieben und ist urheberrechtlich geschützt. Falls Sie Fragen oder Anregungen dazu haben, schreiben Sie mir gerne.
Objekt 2320
Burg Neuengleichen Hasenburg


Zum Burgen und Schlösser-Blog Facebook Twitter YouTube Social Web Buttons LIVE-Suche anderer Besucher:
Warning: fopen(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/thueringen/burg-teistungenburg/geschichte.html on line 143

Warning: file(/www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/search/logs/searchwords.log): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8993/burgen-und-schloesser.net/thueringen/burg-teistungenburg/geschichte.html on line 144

Diese Internetseite ist ein Projekt der © 2001-2013 Burgen und Schlösser GmbH, Paderborn.

Bei Burgen-und-Schloesser.net finden Sie eine umfangreiche Übersicht über Schlösser, Burgen und Ruinen in ganz Deutschland. Suchen Sie ganz einfach nach Ihrem Traumschloss für Hochzeit, Event oder Ausflug. Hier finden Sie nicht nur Schlösser zum Besichtigen oder Feiern, sondern auch Schloss Immobilien zum kaufen oder mieten, exklusive Schlossrestaurants oder Burgcafés, aber auch Schlosshotels und Burghotels zum Übernachten und für Tagungen.

Heute sind bereits 13.712 Fotos von 1.542 besuchten Objekten online!

X 22.10.2013 19:10.45 Uhr